AUCH 2021 KEIN ALBANIFEST
AF_Blog_21_März

Geschrumpfte Hoffnungen 2021 spornen uns umso mehr an, die Zukunft des schönsten und grössten aller Winterthurer Feste jetzt anzupacken und weiter zu entwickeln.

Schweren Herzens hat das Albanifest-OK zusammen mit dem Winterthurer Stadtrat beschlossen, dass nach der Verschiebung von 2020 die Durchführung 2021 ebenfalls abgesagt werden muss. Aufgrund der geltenden Pandemie-Massnahmen bzw. fehlenden strategischen Aussicht auf eine Verbotsaufhebung für Grossveranstaltungen wurden die diesjährigen Vorbereitungen eingestellt.

Liebe Alle

Schweren Herzens hat das Albanifest-Komitee nach umfangreichen Abklärungen in Absprache mit dem Winterthurer Stadtrat beschlossen, dass nach der Verschiebung von 2020 auch die Durchführung 2021 abgesagt werden muss.

Bei den bundesrätlichen/behördlichen Pandemie-Massnahmen ist zu Grossveranstaltungen bis heute keine strategische Aussicht vorhanden. Eine Aufhebung des Verbots vor Ende Juni ist nicht zu erwarten. Wir sind enttäuscht, dass die sehr intensive Arbeit an zwei Durchführungsvarianten vergeblich war.

Doch wir trauern dem Unmöglichen nicht weiter nach und nutzen die Zeit, unser lebendiges Brauchtum weiterzuentwickeln. Winterthur hat sein sehr beliebtes Stadtfest auch in Zukunft mehr als verdient und wir werden die gastfreundlichste, sympathische Seite unserer Stadt für alle wieder erlebbar machen!

Heinz Stiefel, Kommunikation

Leave a comment